Furtwangen

Neues unserer Furtwanger Amnesty International Gruppe

Die Covid 19 Pandemie hat, wie bei Vielen, auch bei uns, die monatlichen Treffen unmöglich gemacht.

Ende April wird sich unsere Gruppensprecherin Christiane per E Mail melden und den Termin für die nächste Online Gruppensitzung, voraussichtlich am 03. Mai, mitteilen.

An wichtigen Themen wird es sicher nicht mangeln.

***

Über uns
Sie interessieren sich für die Arbeit von A.I.?
Nehmen Sie einfach Kontakt auf.
Wir freuen uns auf Ihren Anruf.
Gruppensprecherin: Christiane Jung (Furtwangen/Neukirch) 07723 912192
Hans Kienzler Schonach 07722 5453
***

Wussten Sie, …
… dass die Furtwanger Ortsgruppe bereits 1972 gegründet wurde?
… dass unsere Gruppe ohne Unterbrechung bis heute aktiv blieb?
… dass rund ein Viertel bis ein Drittel aller Fälle von A.I. mit einem direkten Erfolg abgeschlossen werden?
Daneben laufen die Eilaktionen (Urgent Actions) und die „Briefe gegen das Vergessen“.
Es bestehen auch Kontakte im Rahmen der Weihnachtsaktion „Texas Death Row“ zu Todeskandidaten in Texas, die unter menschenunwürdigen Bedingungen auf den Vollzug des Urteils oft und weit über 20 Jahre warten müssen.
***

Unsere Arbeit kostet:
Deshalb suchen wir Mitglieder, Helfer und Förderer
Ganz einfach Spenden überweisen:
A.I. Gruppe 1061 Furtwangen
IBAN: DE23370205000008090100
BIC: BFSWDE33XXX
***

Impressum
Link zu unserer Deutschen Sektion: Amnesty Deutschland

Aktualisiert am  12.04.2021, H. Kienzler, Tel.: 077 22 54 53
E-Mail: hakido@t-online.de

 

12. April 2021